Wandlungsfähigkeit von Enterprise Content Management - Gestaltung wandlungsfähiger ECM-Prozesse unter Verwendung kartographischer Methoden



Herausgeber: Eggert, Sandy; 2010
Seitenanzahl: 292
Erschienen: 2010
ISBN 13: 9783942183031
Preis: 49.80 EUR
Kurzbeschreibung: Enterprise Content Management (ECM) bildet in Unternehmen zunehmend die Basis für die IT-seitige Verwaltung schwach strukturierter Informationen, insbesondere in Form von Dokumenten und Content. Neben dem Einsatz von IT-Systemen, die im Rahmen des Enterprise Content Management Anwendung finden, liegt eine besondere Herausforderung in der Gestaltung der Prozesse des ECM, in denen die Informationsobjekte und Dokumente entlang ihres Lebenszyklus verarbeitet werden. Turbulenzen, die bspw. durch Wirtschaftskrisen oder auch interkulturelle Kooperationsvorhaben auf Unternehmen einwirken, erfordern ein hohes Maß an Anpassung und Reaktionsgeschwindigkeit. Wandlungsfähigkeit ist ein Ansatz, diesen Turbulenzen adäquat zu begegnen.
Das vorliegende Buch stellt neben den Grundlagen zu ECM und Wandlungsfähigkeit eine praxiserprobte Methode zur wandlungsfähigen Gestaltung von ECM-Prozessen auf Basis der Prozesskartographie vor.